Verwendung von Cookies

Die LBBW Asset Management verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie unser Cookie-Nutzung zu.

Risikocontroller (m/w/d)

Risikocontroller (m/w/d)

Perspektiven bei der LBBW Asset Management

Die LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH (LBBW AM) ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der LBBW und übernimmt im LBBW-Konzern die zentrale Verantwortung für das Asset Management. Neben individuellen Spezialfonds und Lösungen für das Management von Direktanlagen können wir unseren Kunden auch regelmäßig prämierte Publikumsfonds unterschiedlicher Assetklassen anbieten. Zu unseren Kunden gehören Versicherungen, Versorgungswerke, Pensionskassen, Unternehmen, Banken und Sparkassen sowie kirchliche und öffentliche Einrichtungen und Stiftungen.

Zur Fortsetzung unseres weiteren Wachstums suchen wir Sie!

In diesem Umfeld werden Sie gebraucht:
Business Operations Funds/Middle Office. Standort Stuttgart.

Risikocontroller (m/w/d)

Ausgewählte Aufgaben, die wir Ihnen gern übertragen:
Durchführung der Risiko- und Performanceüberwachung der Investmentvermögen und sonstigen Portfolios der LBBW AM. Pflege und Weiterentwicklung der Risikosteuerungsprozesse. Durchführung von detaillierten Risiko- und Performanceanalysen, sowie deren Abstimmung mit dem Portfoliomanagement. Mitwirkung bei bzw. Durchführung von Digitalisierungsprojekten und weiteren Maßnahmen zur Effizienzsteigerung. Entwicklung und Validierung von Bewertungsmodellen für Finanzinstrumente. Vertretung des Risikocontrollings in unternehmensweiten Projekten. Methodische Unterstützung des Kundenreportings. Mitwirkung bei der Implementierung neuer Produktarten. Qualitätssicherung der Datengrundlagen des Risikocontrollings und Validierung der verwendeten Verfahren und Systeme.

Anforderungen, die Sie idealerweise bereits erfüllen:
Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaft bzw. der Mathematik oder vergleichbare Qualifikation. Vertiefte finanzmathematische Kenntnisse, insbesondere in der Bewertung von Finanzinstrumenten. Programmierkenntnisse in Visual Basic, SQL, R, C++ oder C# (Visual Studio). Ausgeprägte Kompetenz in IT-Themen. Idealerweise theoretische und praktische Detailkenntnisse im Bereich Kapitalanlagegesetzbuch(KAGB)/DerivateV und der Marktrisikomessung. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten. Analytisches Denken und strukturierte, exakte Arbeitsweise, auch unter Termindruck. Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Engagement. Gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit.

Die LBBW Asset Management hat Ihnen einiges zu bieten:
Raum für Eigeninitiative. Mitarbeit in engagierten Teams. Modernes Arbeitsumfeld. Attraktive Vergütungsmodelle. Interessante betriebliche Altersversorgung. Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten. Flexibles Arbeitszeitmodell. Umfangreiches Sozialpaket. City-Lage mit optimaler Verkehrsanbindung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH
Dr. Jürgen Allinger, Telefon 0711/2 29 10-3410
Internet: www.lbbw-am.de, E-Mail: Bewerbung@LBBW-AM.de

top