Verwendung von Cookies

Die LBBW Asset Management verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie unser Cookie-Nutzung zu.

Neue Kapitalmarkt- und Investment-Konferenz

News

Neue Kapitalmarkt- und Investment-Konferenz

LBBW und LBBW Asset Management veranstalteten am 6. November 2019 ihre erste Kapitalmarkt- und Investmentkonferenz in der Bankenmetropole Frankfurt. Mehr als 200 hochkarätige Gäste folgten der Einladung.

Banken, Sparkassen, Versicherungen und Pensionskassen sind für den LBBW-Konzern eine wichtige Kundengruppe. Um eine Plattform für den gemeinsamen Austausch zu schaffen, hat die LBBW gemeinsam mit der LBBW Asset Management ein neues Veranstaltungsformat entwickelt, die Kapitalmarkt- und Investmentkonferenz. Der Teilnehmerkreis war exklusiv, von den genannten Kundengruppen waren es ausschließlich Vorstände, außerdem weitere Topvertreter aus Wirtschafts- und Finanzkreisen.

Zum Programm gehörten Fachvorträge und Diskussionsrunden, vor allem zu den Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Dazwischen blieb viel Raum für Konversation und Kontakte. Nicht zuletzt unterstrichen prominente Key-Note-Speaker, wie der frühere Bundestagsabgeordnete und heutige Wirtschafts- und Finanzexperte Friedrich Merz sowie Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, die Relevanz und Exklusivität der Konferenz. Die Eröffnungsrede hielt LBBW-Vorstandschef Rainer Neske. 

Hiermit hat die LBBW ein Forum zum Austausch in der deutschsprachigen Finanzwelt etabliert, um die Kooperationen mit ihren Partnern zu vertiefen. Die nächste Kapitalmarkt- und Investmentkonferenz ist daher bereits für April 2020 geplant.   

 

top