Verwendung von Cookies

Die LBBW Asset Management verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie unser Cookie-Nutzung zu.

Renten

Anlage-Klassen

Renten

Beim Vermögensaufbau und der Vermögensanlage gehören Zinsanlagen zu den elementaren Basisbausteinen. Eine kalkulierbare Laufzeit und i. d. R. feste laufende Erträge machen verzinsliche Wertpapiere zu einer universellen Anlageform für viele Anlagezwecke, beispielsweise in Form eines Rentenfonds.

Wesentliche Aspekte eines Rentenfonds:

  • Ein Rentenfonds ist ein Fonds, der überwiegend in verzinsliche Wertpapiere investiert, wie z.B. Staatsanleihen, Unternehmensanleihen oder Pfandbriefe.
  • Der Schwerpunkt eines Rentenfonds richtet sich nach der Anlagestrategie. Ein Fonds kann sich beispielsweise auf ein bestimmtes Land oder eine Region, eine Währung oder auch eine Laufzeit fokussieren.
  • Die Entscheidung über den Kauf und Verkauf der Wertpapiere übernimmt der Fondsmanager.
  • Tendenziell haben Rentenfonds geringere Wertschwankungen als Aktienfonds.

Anlagemöglichkeiten finden Sie auf der rechten Seite.

top