Verwendung von Cookies

Die LBBW Asset Management verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie unser Cookie-Nutzung zu.

Einmalig Geld anlegen

Sparen & Vorsorgen

Einmalig Geld anlegen

Eine Mann und eine Frau sieht man durch eine Scheibe im Büro reden

Ob aus einer Erbschaft, einer Bonuszahlung oder der Auflösung bisheriger Sparanlagen: Sie haben einen Geldbetrag zur Verfügung, den Sie nicht unmittelbar benötigen und daher gut anlegen möchten? In diesem Fall können Investmentfonds eine sinnvolle Möglichkeit der Geldanlage sein.

Für die Anlageentscheidung wichtige Aspekte sind unter anderem:

  • Betrachten Sie den Anlagebetrag nicht isoliert von der Gesamtsituation. Die richtige Anlage hängt von Ihren Vermögensverhältnissen und persönlichen Voraussetzungen ab.
  • Grundsätzlich gilt: Eine höhere Rendite ist nur durch mehr Risiko zu erzielen. Mit der Auswahl des Fonds legen Sie somit auch das Renditepotenzial fest. So bieten z.B. Aktienfonds i.d.R. ein größeres Renditepotenzial, dafür sind sie im Normalfall risikoreicher als Mischfonds.
  • Der Anlageerfolg hängt auch von der Anlagedauer ab. Langfristig gelten beispielsweise Aktienfonds als renditestark. Dafür müssen Sie aber das Risiko von zwischenzeitlichen Kursverlusten an den Börsen in Kauf nehmen.
  • Durch die Streuung, auch Diversifikation genannt, auf mehrere Werte oder auch Anlageklassen lassen sich oftmals Verluste durch mögliche Gewinne anderer Positionen wieder auffangen.

Anlagemöglichkeiten finden Sie auf der rechten Seite.

Diese Information berücksichtigt nicht die persönlichen Umstände eines Anlegers und stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar.

Unsere Investmentfonds können Sie bei fast allen Sparkassen, Banken und Finanzberatern erwerben. Dort erhalten Sie auf Wunsch auch eine Beratung und sämtliche für Ihre Anlageentscheidung wichtigen Informationen.

 

top